Mix Coaching – Mentored by Marc Mozart

Du produzierst Musik – ob als Profi oder in deiner Freizeit? Mit Deinen Produktionen bist du im Großen und Ganzen zufrieden, aber im Mixing spürst noch Luft nach oben? Gefühlt bringst du deinen Mix auf 80%, manchmal sogar 90% – hast aber Sorge, ihn nach dem 100. mal Hören im letzten Moment zu zerstören? Dann richtet sich das „Mentored by Marc Mozart“ Coaching an dich!

Entlang des Mixing-Bestseller YOUR MIX SUCKS zeigen wir dir an diversen Audio-Beispielen (aber am liebsten an deinen eigenen Tracks!) wie du deine Mixe auf das nächste Level bringst. Um persönliches Feedback und individuelles „1:1“ zu garantieren, ist die Teilnehmeranzahl ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Das Coaching ist genre-offen, d.h.: Egal ob Du eher HipHop, Schlager, EDM, Techno, Drone oder Rock produzierst: Mit dem vermittelten Wissen kannst du im jedem Genre Verbesserungen deiner Skills erreichen.

Joe – Audio Engineer im ISSA Tonstudio in Augsburg über das Coaching:

Ich war gestern zwar “dezent im Eimer” weil die Heimfahrt zäher und länger war als geplant (diverse Staus wegen Unfällen, Baustellen usw…) aber ich saß zu jedem Zeitpunkt super gelaunt, hoch motiviert und total inspiriert im Auto, was das ganze natürlich deutlich erträglicher machte. 

Super gelaunt, hoch motivert und total inspiriert bin ich übirgens immer noch und das wird sich dank dem mega Wochenende so schnell nicht mehr ändern ? Ich konnte bei mir im Studio schon so viel umsetzen und meine Kollegen und ich sind völlig begeistert. Es läuft!!!

Kompletter Leistungsumfang

Vor Kursbeginn:

• Wir wollen wissen, was dir wichtig ist! Daher sammeln wir in einem persönlichen Telefonat im Vorfeld des Coaching deine wichtigsten Fragen. Diese werden wir garantiert ansprechen und lösen. So stellen wir maximalen Nutzen für dich sicher!

• Vorab-Analyse eines von Dir produzierten Tracks. Dieser Track dient dann als Role-Model für Deine individuelle Beratung. Bitte sende uns deinen Track in Form von STEM-Files zu, damit wir – wo möglich – Mixing-Themen anhand deiner Tracks beispielhaft ansprechen können.

• Fragen zur Studio-Planung oder Equipment-Anschaffung? Da bist Du hier genau richtig. Bei uns im Studio gibt’s alles: digital – analog – neu – alt. Und tatsächlich braucht man nicht viel Geld ausgeben, um gute Produktionen und Mixe zu machen.

• Marc Mozart’s Mixing-Beststeller YOUR MIX SUCKS steht dir umgehend nach Kursbuchung als eBook zur Verfügung. Das Buch zu lesen hilft, ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.

• Zusätzlich im Kurspaket enthalten: Ein MIX TEMPLE PRO eurer Wahl (im Wert von 99 EUR) sowie ein STEM-Mastering (im Wert von 129 EUR) und ein ganzes Jahr lang Mixfeedback (Im Wert von 59 EUR, aber quasi unbezahlbar 🙂).

• Zudem im Preis inbegriffen:

– Verpflegung mit Kaffee, Tee und Softgetränken während des gesamten Kurses

– Leichtes Mittagessen an beiden Tagen

– Kleines Get Together am Abend 1. Tages

Konkrete Kursinhalte

Tag 1: Deine Themen stehen im Mittelpunkt

• Ankunft bis 09:30 Uhr: „Intro“ im Studio. Kurzes Kennenlernen

• 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr: Show and Tell – Was beschäftigt euch am meisten?

• 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr: Kurzes, leichtes Mittagessen im Studio

• 13:15 Uhr bis 15.00 Uhr: Abhörsituation, Studiomonitore und die Magie des 1. Hörens

• 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr: Kaffeepause incl. kleiner Snacks

• 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr: Mix-Preparation und individuelles Feedback auf deinen bereitgestellten Track

• 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr: Lockere Listening Session: Höre deine Lieblingslieder in einer perfekten Abhörumgebung 
auf B&W 802D und PMC Studio-Monitoren – und einem Küchenradio 🙂

• Optional und am Wochenende: Feiern im Club unter dem Studio

 

Tag 2: Wertvolles Wissen, fokussiert vermittelt

• 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr: Gain Staging

• 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr: Kurzes, leichtes Mittagessen im Studio

• 13:15 Uhr bis 15.00 Uhr: Mixing Low-End und Vocals

• 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr: Kaffeepause incl. kleiner Snacks

• 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr: Continuity, Parallel Processing und die Dynamik deines Mixes

• Outro: Ausblick auf Mastering sowie abschließende Frage/Antwort-Runde

 

Übernachtungen und Sprache

Solltest du eine Übernachtung benötigen, können wir drei Empfehlungen aussprechen:

Die Module sind so angelegt, dass sie inhaltlich fließend ineinander übergreifen. Sollten in manchen Modulen mehr Fragen auftauchen als Zeit zur Verfügung steht, reagieren wir flexibel und integrieren diese in das Folgemodul.

Sofern alle Teilnehmer deutsch sprechen, werden wir den Kurs auf deutsch halten. Sofern wir auch Gäste aus dem nicht deutsch-sprechenden Ausland bei uns begrüßen dürfen, switchen wir ins Englische – d.h. an unsere deutschen Teilnehmer: Ihr wiederum müsstet Englisch sprechen. Alternativ führen für den Kurs einfach zweisprachig durch.

Joe – Audio Engineer im ISSA Tonstudio in Augsburg über das Coaching:

Ich freue mich so sehr Euch alle kennen gelernt zu haben. Dirket ab dem Moment wo ich bei Euch zur Tür reinkam hab ich mich pudelwohl gefühlt. Super Atmosphäre, super Stimmung… “Hier bin ich richtig”!!!

Vielen Dank Marc, Tobi, Meech und Nick. Wir bleiben sowas von in Kontakt!

Ganz liebe Grüße aus Augsburg,

Joe

Nach dem Coaching

Wir bleiben in Kontakt!

Wir möchten deine Mixing-Skill-Entwicklung auch über den Kurs hinaus begleiten und unterstützen. Daher stellen wir dir über den eigentlichen Kurs hinaus – wie oben schon genannt – zur Verfügung:

• MIX TEMPLE Mix-Templates für Deine DAW im Wert von Im Wert von 99 EUR

• 365 Tage Free Mix Feedback im Wert von 59 EUR

Stem-Mastering eines Tracks im Wert von 129 EUR

• Unbezahlbar: Unsere YMS-Community auf FB: Aufnahme in eine exklusive Producer- Community, die sich gegenseitig aktiv unterstützt.

Timing und Dauer

  • Am Wochenende: Samstag / Sonntag – 25. und 26. Januar 2020
  • Unter der Woche: Mittwoch / Donnerstag – 12. und 13. Februar 2020
  • Am Wochenende: Samstag / Sonntag – 29. Februar und 01. März 2020
  • Unter der Woche: Mittwoch / Donnerstag – 14. und 15. März 2020
  • Brückentagstermin / Osterferien: Montag / Dienstag – 13. und 14. April 2020
  • Außerdem bieten wir individuelle Termine sowie Gruppenkurse gerne auf Anfrage an

Klickt einfach auf den Icon unter dem Text, um zu buchen.

Den Termin eurer Wahl könnt ihr dann im nächsten Schritt angeben.

Bitte beachte, dass wir eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen haben – also bringt doch gleich euren Co-Produzenten mit! Sollten weniger als 3 Personen einen Termin buchen, informieren wir euch mit einem Vorlauf von mindestens 2 Wochen und buchen euch automatisch in den nächstmöglichen Kurs ein. Bitte beachtet diese Flexibilität bei der Planung eurer Anreise und Übernachtung. Wir freuen uns auf euch!